Probsteier Dickmusik

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
Probsteier Dickmusik

Zutaten

  • 500g große Bohnen
  • 250g frische grüne Erbsen
  • 250 g Möhren
  • 500 g Kartoffeln
  • 1 Porreestange
  • 2 Zwiebeln
  • 350 g Schinkenspeck
  • Butter
  • 1/2 l Kraftbrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Bohnenkraut
  • 1 Bund Petersilie

Zubereitung

  1. Die dicken Bohnen über Nacht in kaltem Wasser einweichen, damit sie quellen können.

  2. Die Zwiebeln und den Porree in Ringe schneiden.

  3. In einem großen Topf die Butter und die Hälfte des Specks anbraten, dann die Zwiebeln hinzugeben und glasig anbraten.

    Jetzt die Brühe hinzugeben.

  4. Die Bohnen in den Topf mit der Brühe geben und ca. 40 Min. bei mittlerer Hitze leicht kochen lassen.

  5. Nach Ablauf der 40 Min. das Gemüse und die Kartoffeln (in Würfel geschnitten) zu den Bohnen in der Brühe geben und ca. weitere 20 Min. leicht kochen lassen bis die Kartoffeln gar sind.

  6. 10 Min. vor Ende der Garzeit den Porree hinfügen, so dass er die Farbe nicht verliert, aber gar ist.

  7. In der Zwischenzeit den restlichen Speck würfeln und in einer Pfanne rösten.

  8. Die Probsteier Dickmusik in Teller füllen und mit dem krossen Speck und der feingehackten Petersilie garnieren.

     

Aufrufe

7990

Schreib Deinen Kommentar zu diesem Rezept

Du kommentierst als Gast (ohne Login).

Die App für Android & iOS

Holen Sie sich die App für Kulinarische-Probstei.de in Ihrem passenden Store:

Google Play Store App Store

 

Videos

Küchen-Shootings