FacebookInstagramtwitter

 

Penne Alfredo

  • Zeitaufwand: 30 Min.
  • Portionen: 4
  • Schwierigkeitsgrad: einfach
Penne Alfredo

Zutaten Hauptspeise

  • 500 g Penne
  • 100 g Parmesan

Zutaten Sauce, Füllung, Beilage o.ä.

  • 400 ml Schlagsahne
  • 150 g Parmesan, gerieben
  • 90 g Butter
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
 
 

Zubereitung

  1. Waschen Sie die Petersilie, schütteln Sie sie trocken und schneiden Sie sie klein. Pellen Sie den Knoblauch und schneiden Sie ihn in kleine Würfel. Lassen Sie Butter in einer großen Pfanne schmelzen. Geben Sie den Knoblauch, die Schlagsahne und den geriebenen Parmesan unter ständigem Rühren hinzu.

  2. Setzen Sie einen großen Topf mit Wasser auf und lassen Sie das Wasser zum Kochen bringen. Geben Sie Salz hinein und lassen Sie die Penne - nach Packunganweisung - "al dente" garen.

  3. Lassen Sie die Sauce etwas andicken und geben Sie dann die kleingeschnittenen Petersilie hinzu. Schmecken Sie die Sauce mit Salz und Pfeffer ab.

  4. Geben Sie die Penne direkt aus dem Topf in die Pfanne (es darf gerne etwas Nudelwasser "mitkommen") und schwenken Sie alles gut durch.

  5. Geben Sie die Nudeln mit der Sauce in vier tiefe Teller und reiben Sie - nach Geschmack - noch etwas Parmesan darüber. Dann servieren Sie das Gericht sofort.

Kommentare (0)

Bewertet mit 0 von 5 Sternen - basierend auf 0 Bewertungen
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Bewerte dieses Rezept:
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Sie möchten Ihren Betrieb hier ebenfalls präsentieren?

© 2011-2022 Kulinarische-Probstei.de. Alle Rechte vorbehalten | Powered by