Gefüllte Eier, klassisch

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
  • Zeitaufwand: 20 Min.
  • Portionen: 4
  • Schwierigkeitsgrad:
  • Print
Gefüllte Eier, klassisch

Zutaten

  • 4 Eier
  • 20 g Butter
  • 1 TL Paprikapulver
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Essig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Cherrytomaten

Zubereitung

  1. Kochen Sie Wasser in einem Topf mit einem Schuss Essig auf. Kochen Sie darin die Eier - ohne Deckel - bei mittlerer Stufe ca. 10 Min. hart. Danach nehmen Sie die Eier aus dem Topf und lassen Sie sie abkühlen.

  2. Pellen Sie die abgekühlten Eier, halbieren Sie sie und lösen Sie vorsichtig die Eigelb heraus. Streichen Sie diese dann durch ein Haarsieb und mischen Sie sie mit der zimmerwarmen Butter. Würzen Sie die Eimasse mit Salz, Pfeffer und dem Paprikapulver - geben Sie den Zitronensaft hinzu und rühren Sie alles gut durch.

  3. Füllen Sie die Eimasse in einen Spritzbeutel und füllen Sie die Eierhälften damit.

  4. Schneiden Sie die Cherrytomaten in 1/8 Stücke und garnieren Sie die Eier damit.

Aufrufe

2011

Schreib Deinen Kommentar zu diesem Rezept

Du kommentierst als Gast (ohne Login).

Die App für Android & iOS

Holen Sie sich die App für Kulinarische-Probstei.de in Ihrem passenden Store:

Google Play Store App Store

 

Videos

Küchen-Shootings