Currysauce (zu Currywurst)

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
  • Portionen: 6
  • Schwierigkeitsgrad:
  • Print
Currysauce (zu Currywurst)

Zutaten

  • 1 Tube Tomatenmark, 3-fach konzentriert
  • 1/2 l Orangensaft
  • 250 ml Ketchup
  • 150 ml Wasser
  • 2 kl. Zwiebeln
  • 5 EL Currypulver
  • 2 EL Zucker
  • 1 TL Senf
  • Salz
  • Chilli
  • Cayennepfeffer
  • Branntweinessig
  • 3 EL Öl

Zubereitung

  1. Das Öl in einem Topf heiß werden lassen. Die Zwiebeln im Öl anschwitzen, das Currypulver hinzugeben und mit anschwitzen. Dann das Tomatenmark und den Senf hinzugeben und ebenfalls mit anrösten.

  2. Alles mit dem Orangensaft ablöschen. Einen Schuß Branntweinessig, das Wasser und den Zucker hinzugeben und alles etwas köcheln lassen.

  3. Alles mit Cilli, Cayennepfeffer und Salz abschmecken.

  4. Zum Abschluß - damit keine Stücke in der Sauce sind - alles durch ein Haarsieb streichen, noch einmal kurz aufkochen und heiß servieren.

Aufrufe

3650

Schreib Deinen Kommentar zu diesem Rezept

Du kommentierst als Gast (ohne Login).

Die App für Android & iOS

Holen Sie sich die App für Kulinarische-Probstei.de in Ihrem passenden Store:

Google Play Store App Store

 

Videos

Küchen-Shootings