FacebookInstagramtwitter

Currysauce (zu Currywurst)

  • Portionen: 6
  • Schwierigkeitsgrad: einfach
  • Print
Currysauce (zu Currywurst)

Zutaten Hauptspeise

  • 1 Tube Tomatenmark, 3-fach konzentriert
  • 1/2 l Orangensaft
  • 250 ml Ketchup
  • 150 ml Wasser
  • 2 kl. Zwiebeln
  • 5 EL Currypulver
  • 2 EL Zucker
  • 1 TL Senf
  • Salz
  • Chilli
  • Cayennepfeffer
  • Branntweinessig
  • 3 EL Öl
 

Zubereitung

  1. Das Öl in einem Topf heiß werden lassen. Die Zwiebeln im Öl anschwitzen, das Currypulver hinzugeben und mit anschwitzen. Dann das Tomatenmark und den Senf hinzugeben und ebenfalls mit anrösten.
  2. Alles mit dem Orangensaft ablöschen. Einen Schuß Branntweinessig, das Wasser und den Zucker hinzugeben und alles etwas köcheln lassen.
  3. Alles mit Cilli, Cayennepfeffer und Salz abschmecken.
  4. Zum Abschluß - damit keine Stücke in der Sauce sind - alles durch ein Haarsieb streichen, noch einmal kurz aufkochen und heiß servieren.

Rezept eingestellt von

Kulinarische Probstei

Kommentare (0)

Bewertet mit 0 von 5 Sternen - basierend auf 0 Bewertungen
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Bewerte dieses Rezept:
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Sie möchten Ihren Betrieb hier ebenfalls präsentieren?

© 2011-2022 Kulinarische-Probstei.de. Alle Rechte vorbehalten | Powered by