Chili con Carne

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
  • Zeitaufwand: 45 Min.
  • Portionen: 4
  • Schwierigkeitsgrad: einfach
  • Print
Chili con Carne

Zutaten

  • 800 g Rinderhackfleisch
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 1 Dose Mais
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Paprikaschote
  • 2 EL Tomatenmark
  • 500 ml Brühe
  • 1/2 TL Cayennepfeffer
  • 1 TL Chilipulver
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 EL Zucker
  • 1 Spritzer Tabasco
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Speiseöl

Zubereitung

  1. Pellen Sie die Zwiebeln und schneiden Sie sie in Würfel. Geben Sie das Öl in einen tiefen Topf oder einen Bräter und braten Sie die Zwiebeln goldgelb an.

  2. Fügen Sie das Hackfleisch hinzu und lassen Sie es gut anbraten - rühren Sie es immer wieder um und zerkleinern Sie dabei das Hackfleisch.

  3. Putzen Sie die Paprikaschote, entfernen Sie das Kerngehäuse und schneiden Sie sie in Würfel. Geben Sie die Würfel zum Hackfleisch und rühren Sie sie unter.

  4. Fügen Sie das Tomatenmark hinzu und lassen Sie es etwas anrösten. Pellen Sie den Knoblauch und schneiden Sie ihn in kleine Stücke. Geben Sie die Tomaten, den Knoblauch sowie die Gewürze hinzu.

  5. Füllen Sie alles mit der Brühe auf und lassen Sie das Chili bei mittlerer Hitze 30 - 45 Min. einkochen. Wenn die Flüssigkeit verkocht ist, gießen Sie immer wieder etwas Brühe an.

  6. Geben Sie kurz vor Ende der Garzeit die Bohnen und den Mais hinzu. Lassen Sie sie einige wenige Minuten mitgaren. Schmecken Sie anschließend alles noch einmal ab und würzen Sie ggf. noch einmal nach.

Aufrufe

1819

Schreib Deinen Kommentar zu diesem Rezept

Du kommentierst als Gast (ohne Login).

Die App für Android & iOS

Holen Sie sich die App für Kulinarische-Probstei.de in Ihrem passenden Store:

Google Play Store App Store

 

Videos

Küchen-Shootings