Probsteier Hochzeitssuppe

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
  • Portionen: 4
  • Schwierigkeitsgrad:
  • Print
Probsteier Hochzeitssuppe

Zutaten

  • 500 g Suppenknochen vom Rind
  • 500 g Rindfleisch
  • 150 g Hackfleisch, gemischt
  • 500 g Möhren
  • 250 g Sellerie
  • 250 g Porree
  • 1 große Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Knochen säubern und zusammen mit dem Fleisch in ca. 3 Liter Salzwasser etwa 2 Stunden am Siedepunkt köcheln lassen.

  2. Dann 2/3 des Gemüses waschen, putzen, kleinschneiden und nach den ersten 2 Stunden zur Brühe geben.

    Zwiebel halbieren und die Schnittstellen in einer Pfanne (ohne Fett!) dunkel bräunen und ebenfalls zur Suppe geben.

    Alles zusammen weitere 2 Std. köcheln lassen.

  3. Nun die Suppe durchseihen und, falls erforderlich, klären.

    Nun die letzten 1/3 des Gemüses in sehr kleine Stückchen schneiden und für ca. 15 Min. in der Suppe garen lassen.

    Anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  4. Winzig kleine Fleischklöschen aus dem Hackfleisch herstellen und zusammen mit Schwemmklöschen in die Suppe geben.

     

  5. Die Klößchen ebenfalls noch einmal ca. 15 Min. gar ziehen lassen und dann die Suppe servieren.

Aufrufe

10381

Schreib Deinen Kommentar zu diesem Rezept

Du kommentierst als Gast (ohne Login).

Die App für Android & iOS

Holen Sie sich die App für Kulinarische-Probstei.de in Ihrem passenden Store:

Google Play Store App Store

 

Videos

Küchen-Shootings