Kartoffelwedges

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
Kartoffelwedges

Zutaten

  • 800 g Kartoffeln, festkochend
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 2 EL Paprikapulver
  • 2 EL Salz

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200 Grad (Umluft) vorheizen.

  2. Die Kartoffeln sehr gründlich unter fließend kaltem Wasser waschen und sauber schrubben (die Schale soll mitgegessen werden!). Dann mit Küchenpapier gut abtrocknen.

  3. Nun die Kartoffeln einmal der Länge nach durchschneiden. Die Hälften wiederum der Länge nach halbieren. Dies noch 2 Mal durchführen, so dass große, dickere Spalten entstehen.

  4. Das Öl mit dem Salz und dem Paprikapulver in einen großen, verschließbaren Gefrierbeutel einfüllen und verrühren. Dann die Kartoffelspalten zugeben und mit den Händen (von außen am Beutel) gut durchmischen.

  5. Nun die gewürzten und geölten Kartoffeln auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und im vorgeheizten Ofen ca. 20 Min garen.

Aufrufe

4749

Schreib Deinen Kommentar zu diesem Rezept

Du kommentierst als Gast (ohne Login).