Beef Short Ribs

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
Beef Short Ribs

Zutaten

  • 1,5 kg Beef Short Ribs
  • 1/2 Tasse Barbequesauce
  • 2 EL Sriracha Sauce
  • 1 EL Rauchsalz
  • 1 EL Zucker, braun
  • 1 EL Paprikapuler, geräuchert
  • 1 TL Kreuzkümmeel
  • 1 EL Pfeffer, schwarz

Zubereitung

  1. Waschen Sie die Short Ribs unter fließend kaltem Wasser, trocken Sie sie mit etwas Küchenpapier ab und reiben Sie sie mit der Sriracha Sauce ein.

  2. Mischen Sie die Gewürze gut durch und bestreuen Sie danach die Fleischstücke von allen Seiten und stellen Sie es für ein paar Minuten zum marinieren zur Seite. Heizen Sie den Backofen auf 120 Grad vor.

  3. Nehmen Sie nun die Beef Ribs, legen Sie sie auf ein Grillrost und schieben Sie den Rost in den Backofen (mittlere Schine). Platzieren Sie ein Backblech (mit etwas Wasser) darunter, um die Tropfen aufzufangen.

  4. Jetzt heist es Geduld beweisen - denn erst wenn die Short Ribs eine Kerntemperatur von ca. 90 Grad haben und gar sind, geht es weiter. Bestreichen Sie die Rips nun mit der Barbequesauce und lassen Sie die Sauce noch einmal 30 Min. auf dem Fleisch karamelisieren.

  5. Wenn die Zeit um ist, schalten Sie den Backofen aus und lassen Sie das Fleisch darin noch einm 1 Std. ruhen - dann endlich können Sie es servieren!

Aufrufe

2040

Schreib Deinen Kommentar zu diesem Rezept

Du kommentierst als Gast (ohne Login).