FacebookInstagramtwitter

Sie finden im hier im Kochbuch Rezepte aus der Region - und zusätzlich noch ergänzend einige Rezepte, deren Ursprung nicht in der Probstei zu finden sind. Hierzu gehören alltägliche Gerichte, schon beinahe vergessene Spezialitäten und neuzeitliche, moderne Küche.

Gefüllte Eier, klassisch

  • Zeitaufwand: 20 Min.
  • Portionen: 4
  • Schwierigkeitsgrad: einfach
  • Print
Gefüllte Eier, klassisch

Zutaten Hauptspeise

  • 4 Eier
  • 20 g Butter
  • 1 TL Paprikapulver
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Essig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Cherrytomaten
 

Zubereitung

  1. Kochen Sie Wasser in einem Topf mit einem Schuss Essig auf. Kochen Sie darin die Eier - ohne Deckel - bei mittlerer Stufe ca. 10 Min. hart. Danach nehmen Sie die Eier aus dem Topf und lassen Sie sie abkühlen.
  2. Pellen Sie die abgekühlten Eier, halbieren Sie sie und lösen Sie vorsichtig die Eigelb heraus. Streichen Sie diese dann durch ein Haarsieb und mischen Sie sie mit der zimmerwarmen Butter. Würzen Sie die Eimasse mit Salz, Pfeffer und dem Paprikapulver - geben Sie den Zitronensaft hinzu und rühren Sie alles gut durch.
  3. Füllen Sie die Eimasse in einen Spritzbeutel und füllen Sie die Eierhälften damit.
  4. Schneiden Sie die Cherrytomaten in 1/8 Stücke und garnieren Sie die Eier damit.

Rezept eingestellt von

Kulinarische Probstei

Kommentare (0)

Bewertet mit 0 von 5 Sternen - basierend auf 0 Bewertungen
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Bewerte dieses Rezept:
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Sie möchten Ihren Betrieb hier ebenfalls präsentieren?

© 2011-2022 Kulinarische-Probstei.de. Alle Rechte vorbehalten | Powered by