FacebookInstagramtwitter

 

 

Roastbeef

  • Portionen: 4
  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
Roastbeef

Zutaten Hauptspeise

  • 1 kg Roastbeef
  • 2 EL Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer
 
 

Zubereitung

  1. Das Fleisch parieren und die Fettschicht oben vorsichtig rautenförmig einschneiden (vorsicht: Nicht ins Fleisch schneiden!).

  2. Den Backofen auf 200 °C bei Ober-/Unterhitze vorgeheizen.

  3. In einer ausreichend großen Pfanne das Fleisch rundherum im Butterschmalz anbraten. Dann pfeffern und salzen, in den vorgeheizten Ofen stellen und diesen auf 160 °C herunterschalten.

  4. Mit einem Fleischthermometer die Kerntemperatur kontrollieren: Wenn 50 °C erreicht sind, den Ofen ausschalten, das Fleisch aber so lange drinlassen, bis eine Kerntemperatur von 57 °C erreicht ist. Die genaue Zeit hängt von der Dicke des Roastbeefs ab.

Kommentare (0)

Bewertet mit 0 von 5 Sternen - basierend auf 0 Bewertungen
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Bewerte dieses Rezept:
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Sie möchten Ihren Betrieb hier ebenfalls präsentieren?

© 2011-2022 Kulinarische-Probstei.de. Alle Rechte vorbehalten | Powered by